Datenschutzerklärung

Computer Sanz verarbeitet im Anlassfall personenbezogene Daten von Kunden, Lieferanten, Herstellern und Dritter, die unter folgende Datenkategorien fallen können:

  • Name/Firma/Verein/Behörde, Abteilung /Rechtsform
  • Beruf/Berufsbezeichnung, Titel
  • Geschäftsanschrift und sonstige Adressen des Kunden
  • Ansprechpersonen, Sachbearbeiter
  • Kontaktdaten (Telefonnummer, Telefaxnummer, E-Mail-Adresse, etc.)
  • Kunden-, Lieferanten oder Mitarbeiter Kennung (Nr.)
  • Bankverbindung, UID-Nummer
  • sonstige uns von „Verantwortlichen“ offenbarte Daten und Informationen im Zuge unserer EDV-Dienstleistungen als „Auftragsdatenverarbeiter“

Die von Ihnen freiwillig bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir einen Vertrag mit Ihnen gegebenenfalls nicht abschließen.

 

Als Geschäftskontakt, Geschäftspartner, Mitarbeiter, Interessent oder Kunde haben Sie uns Daten über sich freiwillig zur Verfügung gestellt und wir verarbeiten diese Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung zu folgenden Zwecken:

  • Betreuung der Kunden und allgemeine Geschäftsabwicklung sowie
  • für Benachrichtigungen und eigene Werbezwecke, beispielsweise zur Übermittlung von zeitkritischen oder wichtigen IT-Sicherheitshinweisen, Produktrückrufaktionen von Herstellern, Angeboten, Werbeprospekten und Newsletter (in Papier- und elektronischer Form), sowie zum Zwecke des Hinweises auf die zum Kunden bestehende oder vormalige Geschäftsbeziehung (Referenzhinweis).
  • im Zuge unserer Dienstleistungen wie EDV-Reparaturen und IT-Betreuung von Kunden durch Preisl Computer werden jegliche vom Kunden offenbarte, gespeicherte personenbezogene und sonstige Daten und Informationen im Auftrag des Kunden „Verantwortlicher“ und auf ausdrückliche Weisung des Kunden nur zu den vereinbarten Zwecken als „Auftragsdatenverarbeiter“ für diesen streng vertraulich verarbeitet.

 

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Ein Widerruf hat zur Folge, dass wir Ihre Daten ab diesem Zeitpunkt zu oben genannten Zwecken nicht mehr verarbeiten. Für einen Widerruf wenden Sie sich bitte an: Computer Sanz, Herbert Sanz, Amlos 14,  2813 Lichtenegg. Mail: computer@sanz.at

 

Wir speichern Ihre Daten für die Dauer der gesetzlich vorgeschriebenen Fristen. Belege und relevante Geschäftsdokumente sowie Aufzeichnungen, die aufgrund der Buchhaltungspflicht aufbewahrt werden müssen z. B. 7 Jahre lang. Sonstige Daten werden so zeitnah wie möglich, routinemäßig jedoch mindestens jährlich zu Jahresbeginn gelöscht.

Für unsere Datenverarbeitung ziehen wir Auftragsverarbeiter heran und geben im Anlassfall folgende Daten an folgende Empfängerkategorien weiter:

  • Kaufbelegkopien als Kaufnachweis bei Gewährleistungsansprüchen an Lieferanten oder Hersteller oder Versicherungen im Fall von Reklamationen.
  • Zustelladresse / Postanschrift an Paketversand/Spedition/Post bei Paketversand.
  • Kundenanschrift und Kontaktdaten an Lieferanten oder Hersteller für Softwarelizenzkäufe,  Service-Erweiterungen und herstellergestützte Projektangebote.
  • Buchhaltungs- und Lohnverrechnungsunterlagen werden unserem beauftragten Steuerberatungsbüro zur Erstellung des Jahresabschlusses / Bilanzierung übermittelt.

Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, ob deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Dafür wenden Sie sich an uns.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Google Maps

Diese Website benutzt Google Maps zur Darstellung von Karten und zur Erstellung von Anfahrtsplänen. Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter Nutzungsbedingungen für Google Maps.

Ausführliche Details finden Sie im Datenschutz-Center von google.de: Transparenz und Wahlmöglichkeiten sowie Datenschutzbestimmungen.

Google Webfonts

Zur optisch verbesserten Darstellung verschiedener Informationen auf dieser Website werden Google Webfonts (http://www.google.com/webfonts/) verwendet. Die Webfonts werden dabei beim Aufruf der Seite in den Cache des Browsers übertragen, um sie für die Darstellung nutzen zu können. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, wird der Text in einer Standardschrift angezeigt.

Beim Aufruf der Seite werden beim Website-Besucher keine Cookies. Daten, die im Zusammenhang mit dem Seitenaufruf übermittelt werden, werden auf ressourcenspezifische Domains wie fonts.googleapis.com oder fonts.gstatic.com gesendet. Sie werden nicht mit Daten in Verbindung gebracht, die ggf. im Zusammenhang mit der parallelen Nutzung von authentifizierten Google-Diensten wie Gmail erhoben oder genutzt werden.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass die Schriften nicht von den Google-Servern geladen werden (bspw. durch die Installation von Add-Ons wie NoScript oder Ghostery für Firefox.) Falls Ihr Browser die Google Fonts nicht unterstützt oder Sie den Zugriff auf die Google-Server unterbinden, wird der Text in der Standardschrift des Systems angezeigt.
Informationen zu den Datenschutzbedingungen von Google Webfonts erhalten Sie unter: https://developers.google.com/fonts/faq#Privacy
Allgemeine Informationen zum Datenschutz sind im Google Privacy Center abrufbar unter: http://www.google.com/intl/de-DE/privacy/

Zugriffsdaten – Server-Logfiles

Wir erheben Daten über jeden Zugriff auf unser Web Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören: Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider. Wir verwenden die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Wir behalten uns jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne jegliche Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf auf dieser Webseite personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden nur für den angegebenen Zweck verwendet und gespeichert. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte ist ausgeschlossen.

Widerspruch Werbe-Emails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.